IDS-Schnittstelle für die Vaillant Ersatzteil App

Übergabe der Selektierten Ersatzteile als Bestellung

Die Vaillant Ersatzteil App ermöglicht es Kunden ihre selektierten Ersatzteile direkt in ein Großhandelsshopsystem zu übertragen und dort als Bestellung zu platzieren. Die Schnittstelle basiert größtenteils auf der standardisierten IDS Schnittstelle. Dieser Leitfaden baut auf der zum Zeitpunkt der Erstellung aktuellen Version 2.3 auf. Da nur grundlegende Funktionen genutzt werden sollte dies auch mit den Versionen 1.3 und 2.0 kompatibel sein.

Die Übertragung der Artikel an den Shop wird über die Transaktion Warenkorb senden (Code: WKS) realisiert.

Authentifizierung

In der Vaillant Ersatzteil App kann der Benutzer lokal seine Benutzerdaten (Kundennummer, Benutzername, Kennwort) je teilnehmendem Großhandelsunternehmen hinterlegen. Diese Daten werden für die Authentifizierung der IDS Transaktion genutzt.

Da diese Daten in der URL im Klartext übermittelt werden muss das implementierende Shopsystem eine gesicherte Verbindung bereitstellen (HTTPS).

Umfang der übermittelten Daten

Der Umfang der übermittelten Daten wird auf ein Minimum beschränkt. Übermittelt werden sollen lediglich die Pflichtfelder des Bestellkopfs sowie GTIN, Bestellmenge, Mengeneinheit der Positionen. Lieferadressen, Lieferdatum usw. wird dann im implementierenden Großhandelsshopsytem definiert.

Abweichung vom Standard

Grund des Implementierungsleitfadens ist die Abweichung vom IDS Standard in einem zentralen Punkt. Bei der Übermittlung der Positionen des Warenkorbs ist die Großhandelsartikelnummer (Order/OrderItem/ArtNo) ein Pflichtfeld. Diese kann von der Vaillant Ersatzteil App nicht gefüllt werden, da diese für jeden Großhändler individuell und der App auch nicht bekannt ist.

Daher wird definiert, dass anstelle des Feldes Order/OrderItem/ArtNo die GTIN (EAN) als Schlüsselfeld übermittelt werden kann. Das Feld ist in der Datenstruktur unter Order/OrderItem/EAN verfügbar

Das implementierende Shopsystem muss also lediglich eine Auflösung der Warenkorb-Position über die eindeutige GTIN sicherstellen.

Im Shopsystem ist es zulässig bei der Verarbeitung die GTIN in der Position mit der ermittelten Großhandelsartikelnummer zu tauschen. Diese sollte dann aber in einer Rückgabe über das vorgesehene Feld Order/OrderItem/ArtNo verarbeitet werden um bei weiterführenden Prozessen wieder standardkonform zu bleiben.

Mobile Ansicht

Da es sich bei der Vaillant Ersatzteil App um eine mobile Applikation handelt sollte das implementierende Shopsystem den übermittelten Warenkorb in einem mobil-optimierten Frontend darstellen.